Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CREATION CAT - MENTHOL
Menthol
Inhalt 10 ml (45,00 € * / 100 ml)
4,50 € *
NICHT LIEFERBAR
CREATION CAT - SUPER KOOLADA
Koolada (Extra stark)
Inhalt 10 ml (45,00 € * / 100 ml)
4,50 € *
SOFORT LIEFERBAR
CREATION CAT - KOOLADA
Koolada
Inhalt 10 ml (45,00 € * / 100 ml)
4,50 € *
SOFORT LIEFERBAR

Zusätze für E-Liquids

Diese Kategorie beinhaltet Zusätze zum Verfeinern und Mischen von Liquids für E-Zigaretten.

Zusätze wie Sweetener, Koolada oder Menthol werden dann benötigt, wenn es darum geht die Süße oder Frische eines E-Liquids auf den individiuellen Geschmack eines Dampfers anzupassen. Zusätze sind extrem stark überaromatisiert, weswegen sie nicht wie normale Aromen dosiert werden sollten. Wir empfehlen daher grundsätzlich den Geschmack tropfenweise anzupassen bis die gewünschte Süße/Frische erreicht ist.

Der Unterschied zwischen Menthol und Koolada kann dadurch beschrieben werden, dass Menthol eine sehr vordergründig wahrnehmbare (schmeckbare) Frische erzeugt, die an den Geschmack eines Fischerman's Friend bzw. Minze erinnert. Koolada hingegen ist nicht direkt zu schmecken und überdeckt so nicht den Geschmack anderer Aromen im Liquid. Beim Einatmen werden die Schleimhäute, jedoch nicht die Geschmacksrezeptoren, im Mund- und Rachenbereich durch den synthetischen Stoff WS-3 oder WS-23 (N-2,3-Trimethyl-2-Isopropyl-Butanamide) gereizt. wodurch dort ein sog. "Cooling"-Effekt auftritt. Je nach Dosierung variiert dieser Effekt von subtil wahrgenommener kälte, bis hin zu einem eiskaltem Frischekick der von Dampfern auch gerne als Hirnfrost bezeichnet wird.

Diese Kategorie beinhaltet Zusätze zum Verfeinern und Mischen von Liquids für E-Zigaretten. Zusätze wie Sweetener , Koolada oder Menthol werden dann benötigt, wenn es darum geht die Süße... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zusätze für E-Liquids

Diese Kategorie beinhaltet Zusätze zum Verfeinern und Mischen von Liquids für E-Zigaretten.

Zusätze wie Sweetener, Koolada oder Menthol werden dann benötigt, wenn es darum geht die Süße oder Frische eines E-Liquids auf den individiuellen Geschmack eines Dampfers anzupassen. Zusätze sind extrem stark überaromatisiert, weswegen sie nicht wie normale Aromen dosiert werden sollten. Wir empfehlen daher grundsätzlich den Geschmack tropfenweise anzupassen bis die gewünschte Süße/Frische erreicht ist.

Der Unterschied zwischen Menthol und Koolada kann dadurch beschrieben werden, dass Menthol eine sehr vordergründig wahrnehmbare (schmeckbare) Frische erzeugt, die an den Geschmack eines Fischerman's Friend bzw. Minze erinnert. Koolada hingegen ist nicht direkt zu schmecken und überdeckt so nicht den Geschmack anderer Aromen im Liquid. Beim Einatmen werden die Schleimhäute, jedoch nicht die Geschmacksrezeptoren, im Mund- und Rachenbereich durch den synthetischen Stoff WS-3 oder WS-23 (N-2,3-Trimethyl-2-Isopropyl-Butanamide) gereizt. wodurch dort ein sog. "Cooling"-Effekt auftritt. Je nach Dosierung variiert dieser Effekt von subtil wahrgenommener kälte, bis hin zu einem eiskaltem Frischekick der von Dampfern auch gerne als Hirnfrost bezeichnet wird.