Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pod Kit mit Powerbank
Alle Farben
68,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
Vmate E Pod Kit
Alle Farben
28,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
Luxe X Pro Pod Kit
Alle Farben
39,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
Xlim SQ Pro Pod Kit
Alle Farben
30,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
dotStick Revo Pod Kit
Alle Farben
38,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
Xlim SE Classic Edition Pod Kit
Neue Farben
21,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
Argus G Pod Kit
Alle Farben
28,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
dotStick Revo V1.5 Pod Kit
Alle Farben
39,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
dotStick Revo Pod Kit [Limited Edition]
Tiffany Blau
32,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
Play Pod Kit
Alle Farben
32,95 € *
SOFORT LIEFERBAR
1 von 3

E-Zigaretten Komplett-Sets

Eine E-Zigarette, auch als elektronische Zigarette oder Vape-Gerät bezeichnet, ist ein batteriebetriebenes Gerät, das dazu dient, eine nikotinhaltige Flüssigkeit (E-Liquid oder E-Juice genannt) zu verdampfen, um Dampf zu erzeugen, den der Benutzer inhaliert. Der Begriff "E-Zigarette" leitet sich von der Abkürzung "E" für elektronisch und "Zigarette" ab, da das Design und die Funktion dieser Geräte oft an herkömmliche Tabakzigaretten erinnern.

Der Aufbau einer E-Zigarette besteht im Allgemeinen aus den folgenden Hauptkomponenten:

  1. Batterie: Die Energiequelle der E-Zigarette ist eine wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie. Die Batterie versorgt das Heizelement (Coil) und ermöglicht das Verdampfen des E-Liquids.

  2. Verdampfer: Der Verdampfer ist der Teil der E-Zigarette, der das E-Liquid in Dampf umwandelt. Er enthält eine Heizspule (Coil), die elektrisch erhitzt wird, um das E-Liquid zu verdampfen. Der Coil befindet sich in einem Wattebehälter, der das E-Liquid aufsaugt.

  3. Tank oder Kartusche: Der Tank oder die Kartusche ist der Behälter, der das E-Liquid enthält. Tanks können nachgefüllt werden, während Kartuschen in einigen Systemen als Einwegkomponente vorkommen.

  4. Mundstück: Das Mundstück ist der Teil der E-Zigarette, durch den der Benutzer den erzeugten Dampf inhaliert. Es kann aus Metall, Kunststoff oder anderen Materialien bestehen und ist oft abnehmbar oder austauschbar.

Die Funktionsweise einer E-Zigarette ist einfach: Wenn der Benutzer an dem Mundstück zieht, wird die Batterie aktiviert und die Heizspule im Verdampfer erhitzt sich. Dadurch verdampft das E-Liquid im Tank oder in der Kartusche und wird zu einem feinen Dampf, den der Benutzer inhaliert. Dieses Verfahren simuliert das Gefühl des Rauchens einer herkömmlichen Zigarette, ohne jedoch Tabak zu verbrennen.

E-Zigaretten sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, von kleinen und einfachen Einweg-Modellen bis hin zu leistungsstarken wiederverwendbaren Geräten mit einstellbaren Einstellungen für erfahrene Dampfer. Ebenso gibt es eine breite Palette von E-Liquid-Geschmacksrichtungen und Nikotinstärken, die den Vorlieben der Benutzer gerecht werden.

Eine E-Zigarette, auch als elektronische Zigarette oder Vape-Gerät bezeichnet, ist ein batteriebetriebenes Gerät, das dazu dient, eine nikotinhaltige Flüssigkeit (E-Liquid oder E-Juice genannt) zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
E-Zigaretten Komplett-Sets

Eine E-Zigarette, auch als elektronische Zigarette oder Vape-Gerät bezeichnet, ist ein batteriebetriebenes Gerät, das dazu dient, eine nikotinhaltige Flüssigkeit (E-Liquid oder E-Juice genannt) zu verdampfen, um Dampf zu erzeugen, den der Benutzer inhaliert. Der Begriff "E-Zigarette" leitet sich von der Abkürzung "E" für elektronisch und "Zigarette" ab, da das Design und die Funktion dieser Geräte oft an herkömmliche Tabakzigaretten erinnern.

Der Aufbau einer E-Zigarette besteht im Allgemeinen aus den folgenden Hauptkomponenten:

  1. Batterie: Die Energiequelle der E-Zigarette ist eine wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie. Die Batterie versorgt das Heizelement (Coil) und ermöglicht das Verdampfen des E-Liquids.

  2. Verdampfer: Der Verdampfer ist der Teil der E-Zigarette, der das E-Liquid in Dampf umwandelt. Er enthält eine Heizspule (Coil), die elektrisch erhitzt wird, um das E-Liquid zu verdampfen. Der Coil befindet sich in einem Wattebehälter, der das E-Liquid aufsaugt.

  3. Tank oder Kartusche: Der Tank oder die Kartusche ist der Behälter, der das E-Liquid enthält. Tanks können nachgefüllt werden, während Kartuschen in einigen Systemen als Einwegkomponente vorkommen.

  4. Mundstück: Das Mundstück ist der Teil der E-Zigarette, durch den der Benutzer den erzeugten Dampf inhaliert. Es kann aus Metall, Kunststoff oder anderen Materialien bestehen und ist oft abnehmbar oder austauschbar.

Die Funktionsweise einer E-Zigarette ist einfach: Wenn der Benutzer an dem Mundstück zieht, wird die Batterie aktiviert und die Heizspule im Verdampfer erhitzt sich. Dadurch verdampft das E-Liquid im Tank oder in der Kartusche und wird zu einem feinen Dampf, den der Benutzer inhaliert. Dieses Verfahren simuliert das Gefühl des Rauchens einer herkömmlichen Zigarette, ohne jedoch Tabak zu verbrennen.

E-Zigaretten sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, von kleinen und einfachen Einweg-Modellen bis hin zu leistungsstarken wiederverwendbaren Geräten mit einstellbaren Einstellungen für erfahrene Dampfer. Ebenso gibt es eine breite Palette von E-Liquid-Geschmacksrichtungen und Nikotinstärken, die den Vorlieben der Benutzer gerecht werden.